Mama-Auszeit im Hotel quartier

Zwei Nächte durchschlafen und am nächsten Morgen nach Lust und Laune liegen bleiben. Das Frühstück und den Rest des Tages ganz in Ruhe genießen. Meinen Kaffee am Stück und vor allem heiß trinken und später noch ein paar Seiten im neuen Buch lesen. Das alles ausnahmsweise ohne Kind und Mann und dafür mit einer Freundin. Das…

Biohotel Daberer – Die mit dem Vogel

Und endlich war er da: Der langersehnte Kurzurlaub nach einer wirklich turbulenten und anstrengenden Zeit. Nach einem Umzug, der immer unendlich viel Zeit und natürlich auch Geld schluckt, haben wir beschlossen „nur“ kleinere Ausflüge zu unternehmen. Umso größer war die Freude, als eine Einladung von Marianne vom Biohotel der Daberer ins Haus flatterte. Duftendes Holz, eine…

Durchatmen im Biohotel Grafenast

Die Zeit verfliegt im turbulenten Alltag wie der Wind – nicht selten frage ich mich, wo die letzten Monate geblieben sind. Bei all der Schnelllebigkeit um uns herum ist es umso wichtiger, Zeit für kleine Pausen einzuplanen. Bewusst einen Gang runterzuschalten, um mal wieder in Ruhe durchzuatmen. Das gelingt uns mal mehr und manchmal auch…

Eine kleine Auszeit im Heidewagen

  Es war mal wieder allerhöchste Eisenbahn für ein Wochenende abseits des sonst so  turbulenten Alltags. Unser Ziel war diesmal schnell gefunden, denn schon lange stand das Hofgut Hopfenburg auf meiner Reise-Wunsch-Liste. Die Entscheidung trotz des eher mäßigen Wetters zwei Nächte in einem Heidewagen zu verbringen, war goldrichtig. Bei unserer Ankunft am Abend war der…

Frei sein

Nach den bunten und turbulenten Feiertagen wird es nun höchste Zeit für ein paar ruhige Momente in der Natur. Für mich muss es nicht immer ein Gipfel sein, nein, ich will die Natur genießen und das geht auch im Wald oder am See um die Ecke. Schnell alles in unseren Packesel geladen und los gehts…

Rügen, my love.

Rügen, das war Liebe auf den ersten Blick. Vor knapp zwei Jahren führte mich meine allererste Reise mit dem kleinen Mädchen an die raue Ostsee. Dort verbrachten wir ohne Papa ein paar wunderbare Tage am Meer. Nie werde ich die ruhigen Stunden am Morgen vergessen. In der Hand eine dampfende Tasse Kaffee, das Kind schlafend…

Goldener Herbst im Karwendel

Es ist zwar schon etwas her, aber war so traumhaft schön, dass ich unseren Ausflug in das Karwendel noch mit euch teilen möchte. Speziell für Münchner ist die Entfernung perfekt für eine kleine Auszeit übers Wochenende. Vorbei an Lenggries und dem Sylvensteinspeicher führte uns die Fahrt an den Achensee. Dabei ab und an mal einen Zwischenstopp einzulegen,…

Sommer im Herbst

Manchmal gibt es sie glücklicherweise auch noch im Herbst: Sommerliche, helle Tage. Morgens kitzelt die Sonne auf der Nase und schnell steht fest: Heute müssen wir raus. Nochmal an den See fahren. Kaffee am Ufer, Füße im Wasser und das Gesicht der Sonne entgegenstrecken. Heute war so ein besonderer Tag und daher fackelten wir nicht…

Hanwag Alpine Experience 2017

Auszeit für Mama. Das war der Plan. Eigentlich sollte es für mich gemütlich nach Leipzig gehen, doch meistens kommt es ja anders als geplant und so flatterte vor ein paar Tagen eine sehr spontane Einladung von Hanwag ins Haus. Das bayerische Unternehmen produziert seit 1921 Berg-und Trekkingschuhe von höchster Qualität und organisiert seit einigen Jahren die Hanwag Alpine…

Unterwegs in der Sächsischen Schweiz

Wochenendausflüge sind meine liebsten Ausflüge. Besonders wenn man die Lieblingsmenschen im Gepäck hat. Schon lange stand die Sächsische Schweiz auf meiner Liste und nachdem ich dank des Wanderlust Buches wieder daran erinnert wurde, machten wir ziemlich kurzfristig Nägel mit Köpfen und buchten uns eine kleine gemütliche Hütte in Tschechien, nahe der Grenze. Abends konnten wir dort gemütlich…